BLOG

NEWS

Grüner wird`s nicht!

 

Dieser geniale Titel von Julia Engelmann sollte auch für DICH der Startschuß in eine Neue und bessere Zukunft werden!

 

Worauf wartest DU immer noch?

 

Was soll oder muß sich noch ändern?

 

Gib DIR endlich einen RUCK und los geht`s!

 

Hier geht es zur Homepage von

Julia Engelmann

 

Mein Tipp!

Mach was aus dem, was DU siehst oder hörst!

 

Du kannst aus ALLEM, was DU in dieser Welt siehst oder hörst "ETWAS" machen!

 

Überall steckt ETWAS drin, was DU gebrauchen kannst.

 

In einem Buchtitel, in dem Inhalt eines Buches, in jeder Zeile, in JEDEM Wort...

 

In ALLEM was DU siehst oder hörst, steckt eine Idee, eine Anregung oder ein Hinweis auf eine mögliche Tat,

die DICH in DEINEM Leben weiter bringt.

 

Gehe aufmerksam durch das Leben!

 

Mach es so, wie Sascha Grammel es immer wieder empfiehlt:

 

HETZ MICH NICHT!

 

Nimm DIR Zeit und nutze sie!

 

Entdecke das Edle in den Dingen, die DICH im täglichen Leben umgeben.

 

Es sind sehr viele Edelsteine darunter!

 

Vor lauter Hektik werden sie von den meisten Menschen übersehen.

 

Also: nimm DIR Zeit und geniesse die alltäglichen Dinge und schau,

welche Edelsteine sich in ihnen verstecken!

 

...und nutze sie!

 

Das jedenfalls empfiehlt DIR...

 

DEIN

 

RUCK-Geber und MUT-Macher

Wolfgang-Rüdiger Kaufmann

>>>HERZlich-willkommen-im-Leben<<<

 

...und Hallo und HERZlich willkommen im WoRK-Out-Cafe!

 

Ab sofort könnt ihr unter HERZlich-willkommen-im-Leben.de

Beiträge von mir zu vielen Fragen des Lebens als Podcast hören.

 

Das Leben hält allerhand spannende Themen für uns Menschen bereit.

 

Auf manche Themen, Situationen oder Erlebnisse, die wir oft genug auch als >KRISEN< bezeichnen,

könnten wir gut und sehr gerne verzichten.

 

So zumindest ist unsere Meinung, wenn wir noch nicht WIssen, was das Ganze eigentlich bedeuten soll.

 

Warum JETZT gerade?

Warum ausgerechnet mir?

und

Warum überhaupt?

 

Auf alle diese Fragen und Andere findet ihr auf der Seite von HERZlich-willkommen-im-Leben.de Antworten.

 

Sollte noch keine Antwort auf DEINE Frage dabei sein...

schreibe mir einfach an: contact@wolfgang-ruedigerkaufmann.com

 

Dein RUCK-Geber und MUT-Macher

Wolfgang-Rüdiger Kaufmann

Gedanken zum MutterTag

 

MutterTag, das ist DER Tag, an dem wir unsere Mütter verwöhnen und ihnen dankbar dafür sein sollen, dass sie uns - unter Schmerzen - auf diese Welt gebracht haben.

 

Aber können wir ihnen überhaupt dankbar dafür sein?

 

Wie viele Menschen gibt es, die sehr unzufrieden mit ihrem Leben und dieser Welt sind, und deshalb keinen DANK dafür empfinden können, dass sie auf diese Welt gebracht wurden.

 

Haben diese Menschen nicht recht, wenn sie beklagen, dass sie überhaupt auf diese Welt gebracht wurden und niemand sich darum kümmert, dass es ihnen gut geht?

 

Haben sie nicht genau so recht, wie die Menschen, die beklagen, dass Gott es anscheinend nicht so gut mit ihnen meint, wenn sie in einer Situation sind, die nicht so ist, wie sie es denn gerne hätten?

 

Wo ist in diesem Momenten Gott?

 

Wo ist die Mutter, der Vater oder irgendein Mensch, der ihnen hilft ihr Leben zu verbessern?

 

Wo ist Hilfe, wenn ein Unfall geschieht und ein junger Mensch, um das noch so junge Leben kommt?

 

Es gibt soooo viele Dinge, die wir für ungerecht halten und nicht verstehen, warum sie dennoch geschehen.

 

Aber gerade das ist es doch, warum WIR leben!

 

Wir leben um zu lernen und die Probleme, die es auf dieser Welt gibt zu verstehen.

Die Ursachen herauszufinden und diese zu beheben.

 

Und dann nicht nur für uns eine Lösung für die Probleme finden,

sondern die Lösung dann auch anderen Menschen zugänglich machen!

 

Es gibt für ALLES eine Lösung, wir müssen nur dannach suchen!

 

Das jedenfalls ist meine Auffassung und mein Glaube!

 

Und ich bin der festen Überzeugung, dass meine Mutter und mein Vater mich deshalb auf diese Welt bringen durften und sollten.

 

Und ich weiß auch, das in JEDEM Menschen ein RUCK steckt.

 

...und dass RUCK für Richtungsweisende Und Couragierte Kraft steht!

 

Das ist die Energie, die in JEDEM Menschen steckt!

 

Also laßt uns dankbar sein und unsere innere Energie für uns und unsere Zukunft nutzen.

 

Also liebe Mütter, HERZlichen DANK, dass IHR uns das Leben geschenkt habt

und WIR es so nutzen dürfen, dass WIR glücklich werden!

 

Euer RUCK-Geber und MUT-Macher

Wolfgang-Rüdiger Kaufmann

 

1. Mai - Tag der Arbeit!

 

Folgst DU anderen zur Mai-Demo

oder

Demonstrierst Du deine eigene Stärke?

 

Arbeitest DU noch für Andere oder lebst DU schon DEIN eigenes Leben?

 

Eine etwas provokante Frage? ;-)

 

Die meisten Menschen jedenfalls verbinden ihre tägliche Tätigkeit,

mit der sie ihr Geld verdienen mit Stress, Anstrengung und Unwohlsein.

 

Und damit, dass sie immer wieder gegängelt werden...

von Chefs, Vorgesetzten und Unterdrückern!

 

Und dabei muss es doch gar nicht sein!

 

Die Energie, die Du jeden Tag in die Überwindung steckst,

dorthin zu gehen,

wo Du eigentlich gar nicht sein willst,

könntest Du auch in die Findung Deines eigenen Weges stecken

und damit Geld verdienen!

 

Gib DIR doch einen RUCK

und werde DER, der Deine Welt zum Strahlen bringt

 

RUCK steht übrigens für

Richtungsweisende Und Couragierte Kraft

 

Das ist die Energie, die auch in DIR steckt!

 

Lasse diese Kraft und Lebensenergie endlich raus!

 

Lebe DEIN Leben!

Lebe DEINE Einmaligkeit!

 

Sei anders als Andere!

 

Gehe nicht hinter anderen Menschen endlos hinter her

sondern finde Deinen ganz eigenen Weg!

 

Begleite erfolgreiche Menschen ein Stück ihres Weges

und finde heraus, wie sie es machen?

 

Wie sie ihre Einmaligkeit leben!

Und dann mache „ES“ auf Deine eigene, besondere Art und Weise!

 

Frage Dich:

Wer bin ich?

Was will ich?

Und Wann?

 

…und fange an DU zu werden und zu sein!

 

 

Oma Toppelreiter hat einmal gesagt:

 

Wenn nicht JETZT wann dann?

 

Und hat mit 90 Jahren ihrem Leben eine neue Ausrichtung gegeben.

Sie hat Dinge getan, die kaum ein anderer Mensch in dem Alter noch machen würde!

 

Sie ist 100 Kilometer auf dem Jacobsweg gepilgert.

Als älteste Teilnehmerin aller Zeiten.

Danach hat sie ein Buch geschrieben und Vorträge gehalten!

 

Mit 90 auf den Jacobsweg!

Um Menschen Mut zu machen und einen RUCK zu geben!

 

Mut zu einem anderen, besseren und leichteren Leben!

 

Wie sieht es bei Dir damit aus?

 

Was interessiert Dich?

Welches Hobby hast Du?

Welches Interessengebiet fesselt Dich in Deiner Freizeit?

 

Kannst Du daraus nicht auch ein wunderbares Leben entstehen lassen?

Andere Menschen für das begeistern, was dich begeistert?

 

Zeig den Menschen, wie viel Spaß Dir Dein Leben und Deine Aufgabe macht.

Und sie werden sich anstecken lassen!

 

Sie werden Dir bei der Umsetzung und der Zielerreichung helfen.

Sie werden Dich unterstützen und alle werden glücklich dabei.

 

Und das schönste…

JEDER, der mitmacht, wird ein Stück reicher!

 

REICHER - mental und materiell

Und JEDER so viel, wie JEDER selbst will!

 

JEDER darf es selbst entscheiden!

 

Ohne Stress

Ohne Druck

 

Völlig freiwillig…

 

…und dann auch den eigenen Weg finden!

 

Um zukünftig dann ER oder SIE selbst zu werden und zu sein!

 

Wie findest DU das?

 

DU darfst DU selbst sein!

So, wie Du schon immer sein wolltest!

 

Und wie DU, Du selbst wirst, erfährst Du im Rahmen unserer Tour durch Deutschland!

 

 

Es ist die >German-Mut-Tour<!

Raus aus der Depression - Raus aus der Arm-Mut - Rein in DEINEN Erfolg!

beruflich und privat

 

LEBE DEINE EINZIGARTIGKEIT!

 

 

lass uns ein Stück gemeinsam gehen...

 

und uns gegenseitig unterstützen!

 

Sei dabei, bei der

GERMAN-MUT-TOUR

 

>Ein RUCK geht durch das Land<

 

mach DICH SELBST

und zwar STÄNDIG!

 

WIR helfen DIR!

 

 

Gib uns bitte ein Feedback

wie DU unsere Aktion findest!

 

...denn in Kürze starten WIR!

 

16.April 2017 - Ostersonntag

 

FROHE OSTERN für ALLE Menschen

 

Ostern, das Fest der Auferstehung

 

oder

 

Hoppla, jetzt komme ich!

Rückkehr aus der Mobbingwelt!

Autor: Wolfgang-Rüdiger Kaufmann

 

Auf dem Buchcover steht:

Das Buch handelt davon, wie man plötzlich und unerwartet in die Mühlen von Führungskräften kommen kann, die nichts anderes im Sinn haben als ihre eigene Karriere. Die keine Skrupel davor haben, das Leben anderer Menschen zu zerstören,

um selbst positiv zu erscheinen und ungehindert ihren betrügerischen Weg zu gehen.

 

Mobbing / Bossing als Machtmittel!

 

Das Buch zeigt auf, wie das Leben durch Mobbing / Bossing aus der Bahn gerät

und wie man es wieder auf die Reihe bekommen kann.

 

Liebe Freunde vom WoRK-Out-Cafe!

 

Dieses Buch habe ich bereits vor vielen Jahren geschrieben.

Doch es ist für mich immer wieder Erinnerung daran, das ich mir einmal vor vielen Jahren ein Versprechen gegeben habe!

 

Nachdem ich meine Bossing-Erfahrungen kopfmäßig verarbeitet hatte und begriff, dass ich mich davon nicht für immer runterziehen lassen darf, begann ich wieder nach vorne zu schauen.

 

Ich stand auf...

schüttelte mich...

richtete meine Krone...

 

und ging meinen Weg weiter!

 

Allerdings verlor ich einige geliebte Menschen, die mir nicht mehr vertrauten.

 

Die nicht nachvollziehen konnten, was geschehen war und warum ich nicht mehr der war,

der ich vor den betrügerischen Unterstellungen gewesen bin.

 

Inzwischen habe ich einen Wegbegleiter gefunden...

 

 

 

den RUCK

 

RUCK steht für Richtungsweisende Und Couragierte Kraft

 

...das ist die Energie, die in jEDEM Menschen steckt!

 

aber bei den meisten Menschen im Halse stecken bleibt!

 

Denn sie sagen nicht das, was sie denken und fühlen,

sondern haben Ängste, Sorgen und Zweifel,

die sie davon abhalten.

 

 

Der RUCK möchte sie stärken, damit sie sich von den negativen Gedanken lösen können und in das positive handeln kommen.

 

Deshalb habe ich alle meine Bedenken über Bord geworfen und habe die Aktion

 

gestartet.

Ich lade Dich ein, diese Seite einmal zu besuchen!

 

Hilf mir dabei, diese Welt ein bisschen besser zu gestalten!

 

Den Sorgen, Nöten und Ängsten vieler Menschen weniger Raum zu geben,

damit auch sie freier leben können.

 

Weniger Angst bedeutet MEHR Freiheit!

 

MEHR Platz für die eigenen Wünsche und Ziele!

 

MEHR Freude und Spass am und im Leben!

 

Laß uns gemeinsam auf(er)stehen für MEHR Frieden in dieser Welt !

 

Ich wünsche DIR und Deinen Lieben

FROHE OSTERN

Der Erlös der verkauften Bücher geht zugunsten der Aktion:

 

Ein RUCK

geht durch das Land

Du möchtest Informationen

über mich und meine Aktionen?

 

Dann trage dich einfach hier unten ein

03.April 2017

 

Wir wollen Anregungen geben

und dabei helfen Träume zu verwirklichen!

 

Liebe Freunde des WoRK-Out-Cafe!

 

In Deutschland und auch im Rest der Welt gibt es nicht nur schöne und erfreuliche Dinge.

 

Viele Menschen auf diesem Globus leben in Armut und voller Sorgen, Zweifeln und Ängsten.

Auch in unserem - eigentlich - sehr schönen Land, gibt es Menschen, die diese Sorgen, Zweifel und Ängste kennen.

 

Sehr viele von ihnen, wenn nicht sogar fast alle, leiden unter einem mangelnden Selbst-Bewusst-Sein, auch, wenn sie es nur ungern oder gar nicht zugeben.

 

In solchen SItuationen sterben vielfach die Träume der Menschen!

 

Auch ICH durfte lange an MIR zweifeln, bevor ich sehr vieles erkennen durfte!

 

Auch ich gab immer wieder anderen Menschen die "Schuld" dafür, dass mein Leben nicht so lief, wie ich es gerne gehabt hätte.

 

Fast un-glaublich und dennoch wahr ist, dass ich durch Mobbing, Bossing und Unterdrückung auf die "Geheimnisse" des Lebens aufmerksam >gemacht< wurde.

 

Nachdem ich Bossing - Mobbing von "Oben" - in einem Versicherungskonzern erleben "durfte" verstand ich diese Welt nicht mehr.

Lief doch bis zu meinem 41. Lebensjahr alles sehr gut und erfolgreich ab, so wurde ich plötzlich und völlig unvorbereitet von Heute auf Morgen vom Schicksal gebeutelt.

 

Ich verlor meinen geliebten und sehr gut bezahlten Job in einem Versicherungskonzern.

 

"NUR" weil ich mich weigerte einen Millionenbetrag unter den TIsch fallen zu lassen.

Und das in einem Versicherungskonzern!

 

Wie konnte das geschehen?

 

Nun, mein Vorgesetzter war seit kurzem der ehemalige Betriebsratsvorsitzende.

Er verlangte das ich in einer Vorlage für den Vorstand, indem es um eine Immobilie ging, eine Investition in Millionenhöhe einfach nicht aufführen sollte.

 

Dieses hätte dazu geführt, dass ein falsches BIld entstanden wäre und eine Verkaufsentscheidung gefällt wurde, obwohl dieses nicht sinnvoll gewesen wäre.

 

Das dieses dennoch geschehen ist, liegt daran, dass mir der Vorgang abgenommen wurde und ich und meine bisherige Arbeit ab dem Zeitpunkt auf das Übelste verleugnet wurde.

Über mir erbrach eine Welle von Falschbehauptungen, derer ich mich nicht so wehren konnte, wie ich es mir vorgestellt hatte.

 

Ich hatte von meinen Eltern gelernt >Ehrlich<, >Fair< und >Aufrichtig< mit mir und anderen Menschen umzugehen.

 

Ich lebte und lebe das EFA-Prinzip auch Heute noch!

 

In den Jahren danach haben meine Familie und ich, aber auch andere Menschen unter den Foilgen des Erlebten gelitten.

 

Die Trennung von geliebten Menschen wiegt dabei schlimmer als das verlorene Geld.

 

Was mich jedoch am meisten bedrückt, ist, dass Der und Die Verursacher solcher miesen Handlungen weiter ihren Machenschaften nachgehen können, während die Betroffenen schwer unter den Folgen leiden.

 

Manche Menschen erholen sich niemals von diesen schrecklichen Erlebnissen und ziehen sogar den Tod jeder anderen Lösung vor.

 

Diese Menschen leben auch Jahre nach dem Geschehen immer noch in und mit diesen Gedanken und lassen sich von ihnen überwältigen.

 

Sie haben nicht gelernt, dass sie das Erlebte und die Gedanken daran loslassen können,

und so ihre Freiheit wieder erlangen.

 

Laß die Vergangenheit ruhen und lebe DEIN Leben und DEINE Träume!

 

Raus aus der Depression...

rein in den eigenen LebensMut!

 

Die eigenen Träume wieder zu neuem Leben erwecken,

anstatt den negativen Erlebnissen ewig nach zu hängen,

dass will das WoRK-Out-Cafe bei den betroffenen Menschen erreichen.

 

Und das dieses möglich ist, mit den Beiträgen und Interviews unter Beweis stellen.

 

Wenn auch DU diese großartige Idee und diese Aktion unterstützen möchtest,

gibt es mehrere Möglichkeiten.

 

Zum einen kannst Du diesen Beitrag liken...

...und auch sehr gerne teilen...

Du kannst Dich als RUCK-Geber bei uns melden...

und einen Beitrag schreiben...

und / oder ein Podcast-interview mit uns führen...

 

...oder dich einfach nebenan mit NAMEN und EMAIL eintragen

und regelmäßig über unsere Aktivitäen informieren lassen!

 

Sei dabei und hilf dabei, die Welt ein wenig besser zu machen!

 

...und DEINE Träume und die anderer Menschen wahr werden zu lassen!

 

Wolfgang-Rüdiger Kaufmann

 

DEIN

RUCK-Geber und MUT-Macher

 

01.April 2017

 

Besser Un-Perfekt starten als Perfekt abwarten!

...oder

Wenn nicht JETZT, wann dann?

 

Liebe Freunde des WoRK-Out-Cafe!

 

In dem oben genannten Sinne starte ich JETZT mit dieser Seite in eine "NEUE" und sehr spannende Zukunft!

 

Dieses obwohl ich weiss, dass die Seiten noch nicht perfekt sind

und noch einige Inhalte und Verbindungen fehlen.

 

Doch gerade DAS streben nach PERFEKTION hindert sehr viele Menschen daran

endlich los zu legen und ihren eigenen Weg zu gehen.

 

Und gerade deshalb lege ich JETZT los!

 

Um mit einem guten Beispiel voran zu gehen.... ;-)

 

Und das ist dass was das WoRK-Out-Cafei mmer wieder sein will!!!

 

Ein Vorbild, das Menschen Anregungen geben will, um mehr aus ihrem Leben zu machen.

 

>>>Raus aus der Depression, rein in den eigenen MUT!<<<

 

So, wie es Prof. Dr. Dr. Roman Herzog in seiner bekannten RUCK-Rede damals gefordert hat.

 

Raus aus der Depression - rein in den MUT!

 

Machen Und Tun!!!

 

Nachdem ich vor einiger Zeit das >podcasten< von Tom Kaules kennen gelernt habe,

begann ich immer freier zu werden und mir der vielen Möglickeiten bewusst zu werden,

die UNS ALLEN !!! zur Verfügung stehen.

 

Möglichkeiten, um aus dem Hamsterrad auszubrechen und frei und selbstbewusst durch das Leben gehen zu können.

 

Heute spreche ich mal alleine und auch mit anderen Menschen über das Thema >E.R.F.O.L.G.<.

 

Für mich bedeutet das Wort >ERFOLG> : Endlich Richtig Frei ...Ohne Lästige Gedanken

 

Frei von Gedanken an negative Erinnerungen, die mich von meinem Weg abgebracht haben!

 

Die Themen Mobbing, Bossing und Unterdrückung haben nur noch eine untergeordnete Stellung in meinem Leben.

 

Diese begriffe waren einmal "übermächtig" und haben einen sehr großen Teil meines Lebens bestimmt- und negativ beeinflusst

.

Inzwischen haben sie für mich positive Eigenschaften angenommen, da ich inzwischen weiss,

wie JEDER damit umgehen kann.

 

Und deshalb helfe ich unter Anderem mit dem WoRK-Out-Cafe sehr vielen Menschen,

dahin zu kommen, wo JEDER Mensch sein sollte...

 

In einem glücklichen und erfolgreichen Leben!

 

Voller Glück, Erfolg und sehr viel LebensFreude!

 

...und das WoRK-Out-Cafe ist eine positive "RetourKutsche" ;-) an alle die Menschen,

die mir geholfen haben, um aus dem negativen Denken und dem Hamsterrad zu entfliehen.

 

Zu diesen Menschen zählen unter anderem Reinhard K. Sprenger, Christine Hofmann, Götz Wittneben, Alexander Vitocco und Tom Kaules die zu den Ersten zählten, von denen ich eine NEUE Sichtweise vermittelt bekam!

 

Vor rund 20 Jahren habe ich mir geschworen anderen Menschen zu helfen, möglichst bevor sie in eine ähnliche Situation kommen und viele sehr liebgewonnene Dinge "verlieren", die einem sehr viel bedeuten.

 

Manches Schicksal kann man sich ersparen, indem man vorher von Betroffenen erfährt, wie sie heute über die Situationen denken und aus heutiger Sicht damit besser und sinnvoller umgehen würden.

 

Ich habe durch Mobbing, Bossing und Unterdrückung sehr viel verloren...

Aber auch sehr viel gelernt!

 

Und dieses gelernte Wissen und die praktischen Erfahrungen möchte ich mit dem WoRK-Out-Cafe weitergeben, damit andere Personen MEINE Irrtümer vermeiden können.

 

Wolfgang-Rüdiger Kaufmann

DEIN

RUCK-Geber und MUT-Macher

 

folge uns auf Facebook

und teile bitte unsere Beiträge

Das WoRK-Out-Cafe

ist ein Projekt der

WRK-LIVE-Management-Akademie

Wolfgang-Rüdiger Kaufmann

Copyright @ All Rights Reserved

© by Wolfgang-Rüdiger Kaufmann